Heißluftballon - Ballonfahren in Sachsen

Ablauf:
Nach dem Treffen am vereinbarten Startplatz, beginnen wir gemeinsam, die Ballonhülle auszubreiten und anschließend mit kalter Luft zu füllen. Das Parachut wird zugeknüpft.
Dann wird die Luft mit Hilfe des Brenners erwärmt, so dass sich der Ballon aufrichtet. Nachdem alle in den Korb eingestiegen sind, kann die Fahrt beginnen.

Nun schweben wir mit dem Wind über Wälder, Wiesen, Städte und Dörfer. Dabei gleiten wir völlig ruhig durch das "Himmelsmeer". Unser Bodenteam steht mit unseren Piloten im ständigen Funkkontakt und begleitet uns mit firmeneigenen Fahrzeug, um bei der Landung Passagiere und Ballon in Empfang zu nehmen.

Zum Ende der Fahrt sucht sich der Pilot ein geeignetes Landefeld und öffnet kurz vor der Landung den sogenannten Parachute des Ballons. Nun entweicht die Warme Luft langsam aus der Hülle und der Ballon schwebt langsam der Erde entgegen. Wo der Ballon landet, das bestimmt die Natur und wir können den Landeplatz auch nicht zuvor bestimmen.

Das Verfolgerfahrzeug ist schnell am Landeplatz und wir können gemeinsam die gesamte Ausrüstung verstauen.

Gemäß alter Tradition erhält jeder Passagier nach der Landung einen Adelstitel und eine Urkunde. Die Taufe bildet den krönenden Abschluss. In entspannter Atmosphäre lassen wir das exklusive Abenteuer mit Champagner ausklingen und fahren Sie dann mit unserem Fahrzeug zurück zum Startplatz.

Die eigentliche Fahrtdauer im Heißluftballon liegt zwischen 60-80 Minuten. Mit Aufbau und Abbau, Taufe der Passagiere und Rücktransfer im Verfolgerfahrzeug, planen Sie bitte ungefähr 4 - 5 Stunden für Ihr Ballon-Abenteuer ein.

Wann?
Sie können uns einige Termine vorgeben, an denen Sie am liebsten Ballon fahren würden. Sollte Schlechtwetter angesagt sein, müssen wir den Termin absagen und einen neuen Termin vereinbaren. Sicherheit geht vor!

Startplätze:
Leipzig - Völkerschlachtdenkmal
Leipzig - Taucha
Leipzig - Böhlen
Leipzig - Panitzsch
Dresden - Pirna-Pratzschwitz
Dresden - Segelflugplatz Pirna Borna
Döbeln - Mannsdorf / A.d. B169 / Beule
Eilenburg
Halle - Oppin

gerne auch in Ihrem Ort!

Voraussetzungen: normale körperliche Konstitution, Mindestgröße 140 cm.

Leistungen: Ballonfahrt, Ballonfahrertaufe, Rücktransfer.

Preis:
bis 14 Jahre 160 EUR / Person

ab 14 Jahren 190 EUR / Person

Kurs Ballonfahren
Wunschtermine
   
Name, Vorname
Strasse
PLZ / Ort
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
Anzahl der Interessenten

Anmerkungen

Ich möchte mich anmelden.
Anfrage (Bitte geben Sie Ihren Text unter Anmerkungen ein!)

 


Wir weisen darauf hin, daß die übermittelten Daten von uns ausschließlich zu Zwecken der Vertragsabwicklung bzw. zu Ihrer weiteren Information und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert werden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.


www.aktivtour.de - der Aktivreise-Spezialist in Sachsen >>