Tweet


Share on Google+ share

News

* Jobs - Kletterlehrer, Tourguide, Wanderleiter: engagierte Mitarbeiter / Praktikanten mit umfangreichen Outdoor - Erfahrungen für 2014 gesucht>>

* Kletterkurse
Klettern im Elbsandsteingebirge wieder 2014
Kletterausbildung an den Felsen bei Leipzig noch möglich, Kurs zum Erwerb des DAV- Kletterschein outdoor und in der Kletterhalle

* Feriencamp Klettern für Kids Kletterkurs für Kinder in der Sächsischen Schweiz, Ferienlager für 10-13 jährige Kinder
wieder ab Januar anmelden!

* Höhlen-Führungen in die Bismarckgrotte oder andere Höhlen in der Fränkischen Schweiz sind erst nach der Fledermausschutzzeit Mitte April wieder möglich!

* Kletterkurse mit Qualität! Lesen Sie mehr>>

"Märchen aus Stein" unsere vielseitige Familienreise! Lesen Sie hier mehr>>

* Verleih mobile Kletterwand
Kletterwand >>

* MDR aktuell berichtete über das Familien-Klettern mit aktivtour.de >>

* Touristikpreis
"Goldene Palme 2005" Die Zeitschrift GEO Saison prämierte unser Familiencamp Sächsische Schweiz mit einem 3. Platz bei den "Reisen mit Kindern".>>

MDR Figaro "Figarino"
berichtete über aktivtour.de
Kletterferien für Kindern
auf figarino.de >>

> ZDF-Infokanal <
Beitrag zum Klettern
mit aktivtour.de

*Crashpad Paddy Kava
zum Test>>

Klettern in Familie mit aktivtour.de, Kletterkurse Hundewandern Kanutouren Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge
Kletterkurse Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge
Klettern mit aktivtour.de, Kletterkurse Höhlenführungen Kanutouren Familienurlaub Familiencamp Sächsische Schweiz
Hundewanderungen im Elbsandsteingebirge, Hundewandern Sächsische Schweiz Familienurlaub Familiencamp Klettern Höhlen
Hundewanderungen im Elbsandsteingebirge, Hundewandern Sächsische Schweiz Familienurlaub Familiencamp Klettern Höhlen

Willkommen bei Aktivreisespezialist und Kletterschule aktivtour.de!

Einen unbeschwerten und erlebnisreichen Urlaub zu genießen - das heißt für uns: "draußen" in der Natur aktiv zu sein und etwas Außergewöhnliches zu erleben! Ein spannender Aktivurlaub oder Kletterkurs mit genußvollem Klettern auf die bizarren Felsen des Elbsandsteingebirges...

Auf einer kleinen Felsnadel sitzen und mit dem Blick in die Ferne schweifen, mit dem Kanu übers Wasser gleiten und Wasservögel und Insekten aus ganz ungewohnter Perspektive beobachten oder mit der Familie oder Freunden in Höhlen hinabsteigen, um eine fremde einzigartig schöne Welt zu entdecken...

Seit 1994 führen die Kletterkurse Sächsische Schweiz in eine märchenhafte Sandsteinwelt, auf Elbe oder Pegnitz sind Sie bei Kanutouren sportlich-aktiv und erleben Natur pur. Höhlenexpeditionen und Höhlenwanderungen entführen in eine dunkle Unterwelt mit bizarren Versinterungen und Tropfsteinen. Wandern und Klettern verbindet unsere Klettersteig-Ausbildung.

Nix für kleine Stubenhocker sind alle unsere interessanten und abenteuerlichen Familienreisen mit Klettern, Paddeln, Zelten, Canyoning, Höhlenforschen, Edelsteinsuche, Rafting...
Viel Spaß und sportlich-aktive Aktionen versprechen auch unsere Teamtrainings und Betriebsausflüge und fördern durch gemeinsame Erlebnisse in der Natur den kollegialen Zusammenhalt in Ihrer Firma.

Gern besucht ist unser einzigartiges Kinderklettercamp. Die Kinder erlernen im Kinderkletterlager das Felsklettern in der Sächsischen Schweiz. Am Wochenende ist das im Familien-Kletterkurs möglich.
Interessant für aktive Leute mit Hund ist das Projekt Hundewandern, geführte Bergwanderungen in Sachsen, Böhmerwald, Südtirol und Osttirol für Leute mit und ohne Hund.

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle: Speziell ausgebildete und erfahrene Guides begleiten Sie auf Ihrer Tour, ob beim Kletterkurs oder auf einer Wanderung. Mit Ihnen im Einklang mit der Natur unterwegs zu sein, ist für uns selbstverständlich!

Kommen Sie mit und lassen Sie uns gemeinsam NATUR AKTIV ERLEBEN!


Firmenevents Betriebsausflüge Reisen für Familien Felsklettern lernen Erlebnisse für Schulklassen
Klettern für Familien, Firmen, Betriebsausflug Klettern lernen Hundewandern Kanutouren Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge Höhlenerlebnis Familienausflug, Kletterkurse Hundewandern Kanutouren Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge Kletterkurse Hundewandern Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge Kanutouren mit aktivtour.de, Kletterkurse Hundewandern Paddeln Familienurlaub Familiencamp Elbsandsteingebirge

Unsere Klassiker:

Kletterkurs Sächsische Schweiz | Kletterkurswoche | Familien Kletterkurse | Familiencamp Klettern

Kletterkurse Leipzig | Höhlen in Franken | Familiencamp Franken | Kinderkletterlager

Wanderurlaub mit Hund | Familiencamp Raften Canyoning | Familiencamp Naheland

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
home | kontakt | sitemap | Kletterkurse | Familiencamp | das Team




Outdoorausrüstung fürs Klettern, Zelten, Bergwandern gesucht?
Dann schaut doch mal bei unserem Ausrüstungspartner vorbei:
Kletterzubehör günstig kaufen auf tapir-store.de




Erleben Sie mit uns die Faszination Elbsandsteingebirge, in unserem Familiencamp, beim Kinderklettern, Hundewandern oder bei einem Kletterkurs in der Sächsischen Schweiz, ganz im Sinne des Nationalpark-Gedankens. Gern vermitteln wir Ihnen einen Familienurlaub oder Kletterkurs in der Fränkischen Schweiz oder nach Tirol. Speziell nach Ihren Wünschen gestalten wir Ihren nächsten Betriebsausflug, das aktive Rahmenprogramm einer Tagung oder lassen Ihre Mitarbeiter zum Firmenjubiläum eine mobile Kletterwand erklimmen.

Nicht nur dem Neuseenland bei Leipzig sollten Sie einmal einen Besuch abstatten, auch die Kletterfelsen östlich der Messestadt sind spannende Kletterziele für einen Kurzurlaub in Sachsen.
Wir laden Sie ein - vertrauen Sie auf unsere Erfahrung...

Elbe-Hochwasser 2013, Erdbeben Pirna 2013

Die Hochwasserkatastrophe 2013 hat uns nicht direkt betroffen. Auch das Erdbeben im September in Pirna, welches die Gläser im Schrank zum Klirren brachte und von einem dumpfen Grollen bzw. Knall begleitet war und etwa die Stärke 2 der Richter-Skala erreichte, hat keine Schäden verursacht. Das Zentrum des Erdbebens lag auch ein wenig entfernt: nämlich im Raum Stolpen. Vulkanische Aktivitäten gab es in dieser Gegend vor vielen Millionen Jahren. Basaltfelsen in Stolpen oder auf dem Großen Winterberg zeugen noch heute davon. Die Kletterkurse und Familienreisen konnten aber durchweg normal durchgeführt werden. Das Wasser im Elbtal ist weg, es gibt KEINE Müllberge, ALLE Fähren fahren wieder, LIDL in Bad Schandau ist OFFEN! Einige Läden in den am Wasser liegenden Städten sind geschlossen, aber ganz viele auch geöffnet. Auf dem Berg gab es kein Hochwasser, die Vermieter warten auf Gäste und wir führen gern das Aktivprogramm für Ihren aktiven Familienurlaub durch. Man hat aus den Erfahrungen des Elbehochwassers 2002 und der Flutkatastrophe 2010 gelernt und das Leben läuft hier mittlerweile wieder nahezu normal. Es gibt derzeit keinen Grund uns und die schöne Sächsische Schweiz nicht zu besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1.7. Auch das 2. Hochwasser der Elbe ist ohne neue Schäden bereits wieder Geschichte. Die Souvenirläden im Elbtal haben wieder geöffnet. Die Fähren fahren alle. Die Felsenbühne Rathen spielte gestern "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - unsere Familiencamp-Gäste waren begeistert! Wir beginnen nun unser 3.Camp in diesem Jahr und das Programm läuft ganz normal! Also kommt in die schöne Sächsische Schweiz!!

12.6. - der Pegel ist auf 6,60m gefallen und sinkt weiter, die Aufräumarbeiten sind im Gange. Im Elbtal gibt es noch Einschränkungen, Alarmstufe 3. Besserung ist in Sicht!

Fotos vom 3./4.6. aus Rathen,
und vom 4.6. aus Hrensko, hier sind es dann noch 2 m mehr geworden...

Fr. 7.6. weiter fallend!
6.6./16:00 Pegel fallend!! Nun muß nur noch das viele Wasser weg...
6.6./12:00 Pegel 10,65 jetzt gleichbleibend, Einschränkungen des ÖPNV: www.vvo-online.de, weitere Infos unter www.landratsamt-pirna.de

Mi 5.6./13:00 Pegel Schöna jetzt bei 10,42m, weiter leicht steigend, Scheitelpunkt am 6.6. erwartet. S-Bahn-Verkehr zwischen Schöna und Heidenau eingestellt. Derzeit kein Schienenersatzverkehr aufgrund zahlreicher gesperrter Straßen. Alte Elbbrücke Pirna gesperrt. Aktuelle Infos zu Straßensperrungen auf der facebook-Seite des Landratsamt.
Telefonausfälle aktuell: Stadt Wehlen, Rathen, Königstein und Bad Schandau

Di.4.6. 16:00 Es wird sehr ernst: Das Landratsamt Sächs.Schweiz Osterzgebirge informiert auf seiner facebook- Seite, daß die Elbe in Schöna bis Donnerstag auf 11,65m steigen soll (2002 waren es 12,02m). Gäste, die dieses Wochenende ins Elbsandsteingebirge kommen wollen, sollten sich bei uns bzw. bei ihrem Vermieter erkundigen, wie die Situation vor Ort und bezüglich der Anreiseroute ist! Der Tourismusverband postete: "Aufgrund der Hochwassersituation ist Bad Schandau zur Zeit nicht erreichbar."

4.6./ 12:00 Königstein ist dicht und in Pirna wird weiter die Innenstadt geräumt, weil die Fluten immer weiter steigen, Schmilka und Postelwitz sind evakuiert, Obervogelgesang ist komplett überflutet. Laut stern.de wird das Hochwasser Sachsen wohl noch die ganze Woche über beschäftigen. Der Scheitel der Moldau werde im Laufe des Tages in Prag erwartet. Das bedeute, dass dann das später mit der Elbe zusammenlaufende Hochwasser in etwa drei bis vier Tagen in Dresden sei.

6.4./10:30 Elbe-Höchststand im Elbsandsteingebirge wird Do/Fr erwartet. Die Bewohner des Elbtals rechnen mit einem neuen Rekord-Hochwasser!

6.4./8:00 Elbehochwasser steigt weiter an! Die Fähren in der Sächsischen Schweiz sind außer Betrieb. Die Brücke in Bad Schandau ist noch offen. An den kleineren sächsischen Flüssen fallen oder stagnieren die Wasserstände. «Der Schwerpunkt ist jetzt die Elbe», sagte ein Sprecher des Landeshochwasserzentrums im mdr. Die Pegelstände entlang des Flusses werden auch weiter ansteigen, wie hoch ist wohl noch unklar. An den tschechischen Pegeln ist noch kein Rückgang der Pegel in Sicht und das fließt alles nach Schöna, Dresden und Riesa... Es gilt bereits die höchste Alarmstufe, für Torgau wird das im Laufe des Tages erwartet.

6.4./2:00 Wegen des unaufhörlich steigenden Hochwassers ist in Dresden in der Nacht die erste Elbbrücke gesperrt worden. Das Blaue Wunder wurde um kurz nach 23.00 Uhr für Autos geschlossen. Fußgänger und Radfahrer dürfen bis zu einem Pegelstand von 8,50 Metern noch drüber. Die Elbepegel um Mitternacht 7,08 Meter.

Montag 3.6.: immer weiter steigende Pegel an der Elbe! Fähre in Rathen außer Betrieb!